jutta_kaessinger02 Die gebürtige Badenerin ist seit über 20 Jahren bei Hubert Burda Media tätig, zunächst in wechselnden Positionen u.a. bei der Frauenzeitschrift Lisa als stellvertretende Chefredakteurin, später als Chefredakteurin des Food-Magazins Lisa Kochen & Backen. Im Jahr 2011 entstand die Idee für ein Back-Magazin, das im Herbst des gleichen Jahres unter dem Titel Sweet Dreams erstmals erschien. jutta_kaessinger04Heute ist Sweet Dreams das, was es von Anfang an sein sollte: ein erfolgreiches Trend-Magazin für Back-Feen und Naschkatzen, das mit seinen traumhaften Torten und himmlischen Desserts Lust aufs Backen macht. Auch in Blogger-Kreisen konnte sich das Magazin einen Namen machen, zumal sich das Team um Jutta Kässinger, stets auf der Suche nach neuen Ideen und Talenten, auch intensiv im Internet umsieht. Und so haben es schon einige Blogger/Innen mit seinen/ihren süßen Kreationen und Inszenierungen in eine der Ausgaben von Sweet Dreams geschafft.